Tiere

Wie erfahre ich, ob mein Hamster schwanger ist?

Wir haben bereits mehrere Artikel kommentiert und Wenn Sie Hamster gehabt haben, wissen Sie, dass Hamster sich mit Leichtigkeit fortpflanzenDaher sollten Sie sehr gut darüber nachdenken, bevor Sie mehrere Hamster unterschiedlichen Geschlechts im selben Käfig haben. Neben der Möglichkeit der Paarung könnten sie auch kämpfen! Aber woher weiß ich, ob mein Hamster schwanger ist? Wir sagen Ihnen, welche Anzeichen darauf hindeuten, dass Ihr Hamster Babys erwartet.

Was tun, wenn mein Hamster schwanger ist?

Wenn Sie Anzeichen einer Schwangerschaft bei Ihrem Hamster festgestellt haben, beachten Sie Folgendes:

  • Sobald Sie eine Schwangerschaft vermuten, Am besten trennt man den anderen Käfig von den Männchen. Es könnten Kämpfe entstehen und die schwangere Frau muss ruhig sein.
  • Erinnere dich Füttere und befeuchte deinen Hamster richtig. Es ist immer sehr wichtig, aber jetzt mehr!
  • Lass die Mutter in Ruhe. Unter günstigen Bedingungen (in den meisten Fällen) brauchen Sie keine Hilfe bei der Geburt oder um das Leben Ihres Kindes zu beginnen.
  • Das Beste ist, dass Sie während der Geburt am Spielfeldrand bleiben und diese nicht überwältigen. Der Umgang mit solchen verletzlichen Babys könnte sie töten. Wenn du sie berührst, änderst du auch ihren Geruch und ihre Mutter, die sie nicht erkennt, könnte sie essen.
  • Wenn Sie sehen, dass die Frau ihre Babys ablehnt oder sie isst, müssen Sie sie vorsichtig aus dem Käfig nehmen und sie selbst füttern. Es ist am besten, wenn Sie tierärztlichen Rat einholen, um es richtig zu machen.
  • Erfahren Sie, wie Sie Babys nach dem Absetzen pflegen können. Wenn Sie sie nicht behalten können, finden Sie ihnen ein Zuhause!

Sei verantwortlich Hamster vermehren sich mit hoher Geschwindigkeit und viele Male im Jahr, ohne es zu merken, könnten Sie Dutzende von Babys haben, da sie sich gegenseitig wiederholen, wenn sie das fruchtbare Alter erreichen. Wenn Sie nicht bereit sind, dies zu durchlaufen und die damit verbundenen Aufgaben zu übernehmen, ist es besser, wenn Sie nur einen Hamster haben oder zumindest kein anderes Geschlecht haben. Verlassen und Tod von Tieren vermeiden!

Wie lange dauert die Schwangerschaft eines Hamsters?

Normalerweise die Schwangerschaft von Hamstern dauert zwischen15 und 16 TageDiese Zeitspanne kann sich jedoch je nach Hamstertyp verlängern und je nach weiblichem Körper auch geringfügig variieren. Ein Goldhamster bringt ihre Jungen normalerweise nach 16 Tagen zur Welt, während ein Zwerghamster ungefähr 21 Tage braucht, um zur Welt zu kommen. Und chinesische oder Roborovski-Frauen haben normalerweise eine Mindestschwangerschaft von 23 Tagen.

Eine Übereinstimmung zwischen den Schwangerschaften der verschiedenen Hamsterrassen ist, dass sich der Bauch der Frau nur in den letzten 4 oder 5 Tagen der Schwangerschaft erweitert. Das heißt, wenn wir die Schwangerschaft eines Hamsters frühzeitig erkennen wollen, können wir uns nicht nur auf eine Erweiterung des Abdomens verlassen. Daher zeigen wir Ihnen andere Schwangerschaftssymptome bei Hamstern, anhand derer Sie erkennen können, ob Ihr Hamster schwanger geworden ist.

Die Symptome der Schwangerschaft eines Hamsters und Cu>

Wenn Sie sich fragen, welche Symptome darauf hindeuten, dass Ihr Hamster schwanger ist, legen wir die wichtigsten offen und zeigen Ihnen die folgenden Schritte auf, um herauszufinden, wie Sie einen schwangeren Hamster pflegen können:

    Überprüfen Sie das Gewicht und den Appetit Ihres Hamsters: Plötzlicher Appetit und Gewichtszunahme sind mögliche Symptome einer Schwangerschaft bei Hamstern. Wenn Ihre Frau mehr Wasser und Nahrung als normal zu sich nimmt, sollten Sie sich dessen bewusst sein. Einerseits können diese Veränderungen auf eine Schwangerschaft hinweisen, andererseits können sie auch auf eine Krankheit oder ein Ungleichgewicht in Ihrem Körper hinweisen. Es ist daher sehr wichtig, zum Tierarzt zu gehen, wenn Sie feststellen, dass sich Ihr Hamster ungewöhnlich verhält oder schnell an Gewicht zunimmt

Wie viele Welpen kann ein Hamster haben?

Das hängt von der Art des Hamsters ab. Wenn Sie sich fragen, wie viele Nachkommen ein russischer Hamster haben kann, sollten Sie beispielsweise wissen, dass die Anzahl der Neugeborenen zwischen 4 und 8 liegt, während ein Goldhamster 20 Nachkommen erreichen kann. Wie Sie sehen, ist die Anzahl der Babys in einem Wurf von Typ zu Typ sehr unterschiedlich. Es wird daher immer empfohlen, zum Tierarzt zu gehen, um die zukünftige Mutter zu untersuchen und Sie zu begleiten.

Was tun, wenn ein Hamster jung ist?

Wenn Ihr Hamster geboren hat, ist es sehr wichtig, dass Vermeiden Sie es, sich dem Käfig zu nähern. Berühren Sie auch nicht sie oder ihre Jungen. Denken Sie daran, dass Hamster während der Schwangerschaft und Stillzeit Intimität brauchen, um sich an ihre neue Realität als Mutter anzupassen. Sie Stresssituationen auszusetzen, schadet ihrer Gesundheit und der ihrer Jungen in hohem Maße. Wenn wir Neugeborene anfassen, können sie auch von Frauen gefressen werden, da sie als verletzlich gelten und schlecht ausgebildet sind, um zu überleben.

Wenn Sie beobachtet haben oder vermuten, dass Ihr Hamster seine Jungen frisst, sollten Sie wissen, dass es sich bei diesen Nagetieren um ein natürliches und gewohnheitsmäßiges Phänomen handelt. Sie können jedoch vorbeugende Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, dass Ihr Hamster seine Jungen frisst. trenne es von den anderen Hamstern und sorgen für ein ruhiges und positives Umfeld während der gesamten Schwangerschaft und Stillzeit.

Wenn sie haben 15 oder 20 Tage nach Lieferungkönnen Sie zurück zu gehen Reinigen Sie den Käfig von Ihrem Hamster, sowie lassen Sie die Jungen und ihre Mutter mit den anderen Hamstern und auch mit Ihnen spielen. Die Zeit ist gekommen, um mit Ihren neuen Partnern zu genießen! Denken Sie natürlich daran, dass Hamster Tiere sind, die sehr schnell geschlechtsreif werden, so dass sie sich ab dem oder den zwei Lebensmonaten ungefähr und je nach Hamstertyp zwischen ihnen vermehren können. Schätzen Sie aus diesem Grund alle Optionen und Konsequenzen, bevor Sie Ihre Nagetiere aufziehen.

Sollen wir den männlichen Hamster von den jungen trennen?

Wie wir im vorherigen Abschnitt angedeutet haben, ist es am besten, das Männchen vom Weibchen zu trennen vor der Geburt auftritt um Stresssituationen für die zukünftige Mutter zu vermeiden. Wenn dies nicht geschehen ist, ist es nach der Geburt des Nachwuchses unbedingt erforderlich, das Männchen zu trennen, um zu verhindern, dass die Mutter ihren Nachwuchs frisst, damit keine neue Schwangerschaft stattfindet. Etwa 24 Stunden nach der Entbindung kann die Hamsterin erneut schwanger werden.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie erfahre ich, ob mein Hamster schwanger ist?Wir empfehlen, dass Sie unseren Gestationsbereich betreten.

Video: 10 Fakten über Hamster (Dezember 2019).